Zum Hauptinhalt springen

Eine Erfolgsgeschichte

Gardalands Meilensteine

Die ursprüngliche Idee eines Vergnügungsparks am Gardasee wurde Anfang der 70er Jahre von Livio Furini entworfen, einem Unternehmer aus Verona, der sich von einem Besuch im Disneyland in Kalifornien inspirieren ließ... Und dank seines Einfallsreichtums konnte Livio Furini selbst nach wenigen Jahren, genau am 19. Juli 1975, den Vergnügungspark einweihen, der Italiens Vergnügungsziel Nr. 1 werden sollte: Gardaland!

Nach dem Erfolg der ersten Jahre sorgte Gardaland ab 1984 maßgeblich für sein verstärktes Wachstum, durch das es ihm gelingt, im Laufe der Jahre dank der Einführung vieler neuer Attraktionen mit großartigen Dimensionen sowie einzigartiger Wirkung der Darstellung einen wichtigen Rang in der Liste der weltweit führenden Vergnügungsparks einzunehmen.

Gardaland festigte seine Position unter den "Großen" nicht nur in Europa, sondern auch weltweit, und wurde daher 2005 von der renommierten Zeitschrift Forbes als fünftbester Freizeitpark der Welt eingestuft!
Aber die wichtigste Neuheit der heutigen Zeit ist zweifellos die Eröffnung des fantastischen Gardaland Hotels im Jahr 2004! Gardaland ist somit der erste italienische Vergnügungspark, der über ein eigenes Themenhotel verfügt und den strategischen Weg einschlägt, der ihn in kürzester Zeit zu Italiens Resort des Vergnügens werden lässt; ein Urlaubsziel, in dem man mehrere Tage inmitten von Spaß und Fantasie verbringen kann!

In der Geschichte von Gardaland ist das Jahr 2006 von besonders großer Bedeutung: in diesem Jahr wurde das Unternehmen Teil der großen Familie der Gruppe Merlin Entertainments, zu der auch viele andere große Namen der weltweiten Vergnügung gehören, darunter Madame Tussauds, die LEGOLAND® Parks und das London Eye.

2008 gab es noch eine weitere bemerkenswerte Neuheit, die das Konzept von Gardaland als Resort des Vergnügens verstärkte: zum Park und zum Hotel gesellte sich nämlich ein brandneues und faszinierendes, vollständig thematisiertes Aquarium, das Gardaland SEA LIFE Aquarium - das erste vollständig thematisierte Aquarium in Italien!

Um das Angebot des Resorts weiter zu bereichern, weihte Gardaland 2016 das Gardaland Adventure Hotel ein, gefolgt 2019 vom Gardaland Magic Hotel, zwei bis ins Detail thematisch gestaltete Anlagen, die es den Gästen ermöglichen, im ersten Fall die epischsten Abenteuer in fernen Welten zu erleben (wilder Westen, arktisches Eis, geheimnisvoller Dschungel und arabeske Atmosphären aus Tausendundeiner Nacht) und im zweiten Fall ein magisches Erlebnis in einem verzauberten Königreich, das von Zauberern und magischen Kreaturen bewohnt wird, zu spüren (hier werden die Themen Zauberwald, Haus des Zauberers und die magischen Kristalle eines Eisschlosses angeboten).

Der jüngste Meilenstein in Hinblick auf das Wachstum des Gardaland Resorts ist die Eröffnung des 1. LEGOLAND® Water Park in Europa: ein neuer 15 tausend Quadratmeter großer, vollständig thematisierter Wasserpark für Familien, der im Jahr 2021 eröffnet werden soll. Der Spaß im LEGOLAND® Water Park ist garantiert, denn hier kann man inmitten von Millionen LEGO® Steinen in ein Meer an interaktiven Wasserspielen eintauchen, auf den bunten Rutschen spielen und sich in den außergewöhnlichen Themenbereichen entspannen.

Seit 1975 haben unzählige Besucher die Tore des Unternehmens durchschritten, das, wie die ca. 200 fest angestellten und die 1.500 saisonalen Mitarbeiter bestätigen können, ein "ernsthaft unterhaltsames" Unternehmen ist, eine wahre Exzellenz unseres Landes.

HOTEL + TICKETS buchen:

1 Wähle An- und Abreisetag:
2 Wähle Anzahl der Personen:
2
Erwachsene
1
Kinder
Jahr
Ich will keine Tickets
oder
Nur Tickets einkaufen